Handball-Junioren unterliegen in Sandkrug

Erste Niederlage für die Handball-Junioren vom TuS Ofen.  Das Team von Trainer Marc Lemke unterlag im Auswärtsspiel bei der TSG Hatten/Sandkrug am Samstag mit 24:17.  Eine knappe Viertelstunde lang war es ein Spiel auf Augenhöhe, doch in der Schlussphase des ersten Durchgangs setzten sich die Defensiv- wie Offensivstarken Gastgeber mit 11:8 ab und bauten diese Führung nach der Halbzeit weiter aus.

Bester Werfer für den TuS war Tom Trepiak mit 7 Treffer. Die weiteren Tore erzielten Tom Belling (4), Tassia Heidorn (3), Jano Wessels (2) und Arne Hübner (1). Am kommenden Sonntag heißt es wieder Heimspiel, um 13.30 Uhr gegen den Elsflether TB.

Hier noch ein paar Bilder vom Gastspiel in Sandkrug: