Neue Abteilungsleitung im Fußball

0
Fußballabteilung TuS Ofen

Die Fußballabteilung des TuS Ofen hat ab dem 1. April eine neue Leitung. Klaus Friedemann, der auf der Jahreshauptversammlung im März 2019 zum Ehrenmitglied ernannt worden ist, hat sein Amt nach 24 Jahren niedergelegt. „Damit geht eine erfolgreiche Ära zu Ende, bietet zugleich aber auch eine Chance für einen Neuanfang und die möchten wir nutzen“, sagt Sportmanager Sascha Lorenzen, der neben Carsten Gronde (Juniore, Passwesen) und Bennett Voogd-Thieß (Schiedsrichter-Obmann, administrative Aufgaben) die Geschicke mitleiten wird und vorerst für die Herren zuständig ist.

 „Wir wollen die Verantwortung auf mehrere Schultern verteilen, zumal wir schon seit der aktuellen Saison ab der C-Jugend aufwärts eine JSG mit dem Polizei SV Oldenburg bilden“, sagt Lorenzen weiter, weist aber auch darauf hin, dass es sich hierbei erstmal um eine interne Übergangslösung handelt. 

„Wir suchen jemanden von außerhalb, der Lust auf die neue positive Entwicklung bei uns hat und vielleicht auch neue Ideen mit einbringt“, so Lorenzen. Und nicht nur einen. Herren und Junioren sollen fortan getrennt voneinander geleitet werden, mit einem möglichen Koordinator der benachbarten Vereine TuS Ofen und Polizei SV.

Interesse? Dann schreibe eine Mail an fussball@tus-ofen.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here