Pflichtaufgabe souverän erfüllt

Die Basketballer des TuS Ofen haben am heutigen Sonntagmorgen mit einem 87:52 (35:25)-Sieg ihre Ambitionen auf den Aufstieg in die Landesliga erhöht und den 10. Sieg im 10. Saisonspiel geholt.

Topscorer war Ole Lücking (19 Punkte) und er erzielte alleine im letzten Spielabschnitt 4 Dreipunktewürfe. Marc Reck penetrierte ebenfalls immer wieder zum Korb und war ebenso einer der Matchwinner. Er steuerte 16 Punkte bei. Unter dem Korb fanden die Spieler Rune Dieckmann immer wieder und dieser kam sogar zu zwei And-One-Spielen. Aber auch Spieler wie Mirko Hespe, Julian Drevs und Tom Wessels agierten sehr zielstrebig und konnten auch punkten.

Am nächsten Samstag spielen die Fourty-Niners um 15.30 Uhr bei den Jade Giants, gegen die man im Hinspiel mit 62:53 gewann. Das nächste Heimspiel findet am Samstag, den 21. Januar 2023 gegen die Fortuna aus Logabirum um 17 Uhr statt. Dieses Spiel wird als Spitzenspiel angesehen, weil Logabirum Zweiter der aktuellen Liga ist und in einer guten Verfassung ist. Also, kommt alle zur Sporthalle in Ofen und feuert unsere Mannschaft an. Die Mannschaft spielt super stark und träumt von den Aufstieg in die Landesliga. Helft mit, dass die Träume wahr werden.

Bleibt zuversichtlich und kommt gut in die neue Woche, egal wo ihr hingeht.
Bleibt Fourty-Niners!

Bericht: Sören Brömstrup