EDEKA Böse Cup der E-Jugend

Heute spielte die E-Jugend ihr EDEKA Böse Cup Turnier in der Halle am Rudolf-Kinau-Weg. Die Ofener traten mit zwei Teams an und nach einen gelungenen Nachmittag konnten sich alle Mannschaften über einen Pokal freuen.
Über den ersten Platz konnte sich die Mannschaft des FC Ohmstede freuen, auf dem zweiten Platz folgte der Ahlhorner SV vor dem TuS Ofen 1. Den vierten Platz belegte der Post SV Oldenburg vor dem SV Tungeln und dem VfL Rastede und dem TuS Ofen 2.

Holger Grimmig hat die Siegerehrung mit einigen Fotos festgehalten: