Handball Damen siegen im Heimspiel

Nach vorausgegangenen Instruktionen durch Trainer Torsten Eiben lieferten die Handball Damen des TuS Ofen den Zuschauern mal wieder ein spannendes Spiel gegen die Mannschaft des TvdH Oldenburg III. Die Abwehrspielerinnen beider Mannschaften leisteten gute Arbeit. Nach einem Halbzeitstand von 11:7 konnten die Damen des TvdH gegen Ende der zweiten Halbzeit auf eine Differenz von zwei Toren verkürzen, aber das Ofener Team ließ sich nicht beirren und konnte sich schließlich über einen Endstand von 24:18 Toren freuen.