Ausgelassene Meisterfeier nach Sieg

Die D-Jugend des TuS Ofen ist Meister des Herbstes 2021!! Man siegte gegen die JSG Edewecht mit 11:0. Die Tore erzielten Bruno (2), Matti, Marcel (3), Joris (4) und Linus. Nachdem die Gäste in den ersten 10 Minuten noch gut mithielten, waren die Ofener nicht mehr zu stoppen und so stand es zur Halbzeit schon 5:0.
Nach dem Spiel gab es eine LaOla-Welle vor den Zuschauern und Eltern. Im Anschluss wurde im Sportzentrum gegrillt und gemütlich zusammen gesessen.

Vielen Dank an die Eltern für die Kuchen, Salate, Würstchen und die ganzen anderen leckeren Sachen an dieser Stelle. Auch hier lässt sich der Zusammenhalt im Verein und insbesondere in der Mannschaft widerspiegeln und deutet einmal mehr auf den Slogan “Ein Dorf. Ein Team. Ein Verein.” hin.
Somit war es ein geglückter Abschluss einer makellosen Saison.
Nach den Herbstferien wird es zum Training in die Halle gehen!

Bericht: Sören Brömstrup