Spitzenspielsieg zum Start ins Wochenende

Die E1 des TuS Ofen hat sich durch einen Spitzenspielsieg gegen die JSG Elmendorf/Gristede auf den ersten Platz ihrer Tabelle geschossen. Das Ergebnis lautet: 6:2 für die Heimmannschaft. Lennox und Jonas wirbelten im Sturm. Die Abwehr aus Elias, Tom und Dilian stand die meiste Zeit konstant. Auch Torhüter Bjarne stand ebenfalls im Mittelpunkt. Durch einige Paraden hat sich der Sieg zum Schluss nicht mehr in ein Unentschieden oder eine Niederlage umgewandelt.
Das nächste Spiel dieser Mannschaft findet am kommenden Freitag um 17:30 Uhr beim FC Rastede II statt, wobei das nächste Heimspiel erst am 12.10. gegen den TV Metjendorf um 18 Uhr steigt.

Bericht: Sören Brömstrup