Auswärtssieg der Handball Damen gegen TvdH Oldenburg III

Unsere Damen starteten mit leichter Nervosität in ihr erstes Saisonspiel und lagen aufgrund dessen nach wenigen Minuten 2:0 zurück. Dann aber fing sich das Team von Torsten Eiben und führte zur Halbzeitpause 9:14. Auch in der zweiten Halbzeit ließ unsere Mannschaft nichts anbrennen und brachte die Führung trotz häufigem Unterzahlspiel und auffällig vielen 7-Metern gegen uns sicher über die Zeit. Das Spiel endete mit einem 21:26 für unsere Damen. Der Saisonauftakt in den neuen Auswärtstrikots, gesponsort von Nico Flieshardt, ist damit mehr als gelungen und wir gehen motiviert in die Vorbereitung für das Heimspiel am kommenden Samstag um 16:30 Uhr, wo wir den VfL Rastede II empfangen.

Unsere Torschützen:
Anna Dreyer (8), Alea Haake (8), Pia Kieselhorst (3), Jill Töbermann (2), Jana Lustig, Sophie Dreyer und Lena Ricklefs

Bericht: Jana Lustig