Kinderkarneval begeistert

Am Rosenmontag herrschte reges Treiben in der Halle am Rudolf Kinau Weg. Der Karnevalsfeier vorausgegangen war ein Bastelnachmittag und auch im Kindergarten hatte man mitgeholfen, die Deko herzustellen. Clowns und Geister schmücken die ganze Halle.

Es tummelten sich Hexen, Prinzessinnen, Elfen, Teufel, Mickey Mäuse, Köche, Bären, Katzen, Engel, Cheerleader, Gestalten aus “Harry Potter”, Seemänner, Polizisten, Erdbeeren … und alle hatten ihren Spaß. Für die Kleinen gab es eine abgeschirmte Ecke mit Bällebad, Mattenschaukel und kleiner Rutsche. Die etwas größeren Kinder konnten sich an vielen Stationen in der Halle austoben oder in der Geisterbahn “gruseln”. Zwischendurch wurde natürlich auch die reichhaltige Cafeteria gerne besucht.

Eine Veranstaltung wie diese bedarf immer einer umfassenden Planung und Vorbereitung und ohne die vielen Helfer mit kreativen Ideen und der Bereitschaft zur Unterrstützung wäre so eine Aktion gar nicht möglich. Vielen Dank auch für die vielen Spenden von Kuchen und Brezeln.