Alle in die Halle! Volleyball-Finale

Finale in der Volleyball-Landesliga. Die 1.Damen der SG Ofenerdiek/Ofen schlägt am Samstag, 17. März in eigener Halle zur Meisterschaft auf und steht damit kurz vor dem größten Erfolg der recht jungen Erfolgsgeschichte. Gegner sind Oldenburger TB III und ATSV Scharmbeckstotel. Spielbeginn ist um 15 Uhr.

Das Team von Trainer Lars Onasch ist Tabellenführer und geht mit 3 Punkten Vorsprung gegenüber Verfolger TV Eiche Horn Bremen III, der zeitgleich gegen die SG Ofenerdiek/Ofen II und TV Jeddeloh spielt, in den letzten Spieltag.

Es spricht alles für die SGO, zumal man neben dem punktuellen Vorsprung das bessere Satzverhältnis (45:14) gegenüber Bremen (40:17) hat, Heimrecht genießt und schon die Hinspiele jeweils mit 3:0-Sätzen klar gewinnen konnte.

Dementsprechend fiebert das Onasch-Team bereits dem Showdown entgegen, jetzt gilt es nur noch Nerven zu bewahren und die starke Saison zu vergolden. Wir vom TuS Ofen drücken den Mädels die Daumen und hoffen auf viele Zuschauer, die das Team unterstützen. Für eine kostengünstige Verpflegung ist gesorgt.