Sportbetrieb eingestellt / Jahreshauptversammlung verschoben

Die Landesregierung Niedersachsen hat sich dazu entschlossen, Schulen und Kitas vorübergehend zu schließen. Die besondere Situation erfordert ein verantwortungsvolles und umsichtiges Handeln von jedem einzelnen. Deshalb werden wir uns als Sportverein ebenfalls daran orientieren und den Sportbetrieb vorübergehend einstellen.

Ab sofort wird der gesamte Sportbetrieb bis auf Weiteres unterbrochen.

Des Weiteren weisen wir darauf hin, dass die für Donnerstag, den 26. März geplante Jahreshauptversammlung auf einen späteren Zeitpunkt verschoben wird.

Bitte informieren Sie sich fortlaufend über die Entwicklung. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten, bitte schauen Sie regelmäßig auf unsere Homepage.