TuS Ofen 49ers verlieren Auswärtsspiel

Unsere Basketballer konnten an dem Auftaktsieg gegen den Hundsmühler TV nicht anknüpfen und kassierten im ersten Auswärtsspiel die erste Niederlage der neuen Saison! Verdient, zumal der TV Delmenhorst III beim 64:46-Sieg (13:8/28:21/50:36) die bessere Mannschaft stellte und unsere 49ers ihre Stärken nicht unter Beweis stellen konnte. Bester Werfer für den TuS war Jelto Swalve, der 16 Punkte erzielte.

Natürlich lassen die 49ers nicht den Kopf hängen und werden im Rückspiel zeigen, aus welchem Holz sie geschnitzt sind. Allerdings wird man dazu erst im neuen Jahr Gelegenheit haben. Jetzt gibt es erstmal knapp vier Wochen Pause, dann muss man wieder auswärts ran. Am Freitag, 20. Oktober um 20.45 Uhr beim Bürgerfelder TB IV.