Ofener Geräteturnerinnen beim Kreis-Mannschafts-Pokal in Wüsting

0

Am 23.02.2019 starteten drei Ofener Mannschaften beim Kreis-Mannschafts-Pokal in Wüsting. Es wurden altersunabhängig verschiedene Pflichtübungen gezeigt.

Vormittags zeigten unsere Jüngsten ihre Übungen: In der Stufe drei und vier turnten Lyna, Kaatje, Martha, Marieke und Hanne an allen Geräten wirklich toll und konnten sich so einen Platz im Mittelfeld zwischen starken Konkurrentinnen sichern. Für sie hieß es am Ende Platz sechs von neun! Für vier der fünf Mädchen war es der erste ernste Wettkampf. Ihr habt das wirklich klasse gemacht!

Am Nachmittag zeigten zwei unserer Mannschaften Übungen in den Stufen fünf bis acht. Der Start gelang fast allen Turnerinnen am Schwebebalken nur holprig – wir mussten viele Stürze in Kauf nehmen. Lediglich Ann-Christin und Lene turnten hier sehr sicher. Nach dem Zitterbalken gelang es dann aber allen, ihre Sicherheit zurückzugewinnen und schöne Übungen an den übrigen Geräten zu zeigen! Unsere Bodenübungen waren mit die besten des Tages und wurden mit vielen Punkten belohnt! Am Ende landeten Anneke, Nincke, Lene und Pauline auf Platz sieben und Katharina, Ann-Christin und Therese konnten auf das Treppchen steigen: Platz zwei! Und das, obwohl sie nur zu dritt waren! In einem starken Wettkampf mit elf teilnehmenden Mannschaften haben wir super abgeschnitten. Mädels, ihr habt das toll gemacht!

Bericht: Nina Paulini

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here